Teamverwaltung mit bi-Cube

Jedes Unternehmen verfügt über eine eigene Teamstruktur. Meist werden Teams aus Mitgliedern verschiedener Abteilungen mit unterschiedlichen Aufgaben und Kompetenzen für einen begrenzten Zeitraum gebildet. Die Teamverwaltung unterstützt Sie dabei, den Teammitgliedern genau die Berechtigungen oder Ressourcen zuzuweisen, die explizit mit der Aufgabe des Teams zu tun haben.
 
Die Organisation von Projekten ist ein dynamischer Prozess. Mit der Teamverwaltung können Sie Projektteams innerhalb Ihres Unternehmens unabhängig von einer bestehenden Organisationsstruktur verwalten. Das beinhaltet auch die Ausstattung mit benötigten Ressourcen.

Der Teamleiter kann diese Teams zeitlich begrenzen und die Teambildung sowie die Ressourcenvergabe flexibel gestalten. Nach Ende des Team-Projekts darf kein Teammitglied mehr auf die Ressourcen zugreifen. Um den Zugriff auf Verzeichnisse zu erhalten, kann ein Archivar angelegt werden.

Teamressourcen und seine Berechtigungen
Modellierung eines Teams und deren Ressourcen

Produktinformation zum Download

bi-Cube-share_room_Produkt_info_DownloadDie vollständige Produktinformation "Gesichertes Dokumenten-Management für Teams" erhalten Sie hier als freien Download im PDF Format. Dokument herunterladen

Entlastung der Administration und Projektkoordination

Die prozessunterstützte Zuweisung der Teamrollen vereinfacht die administrative Verwaltung. Die Rollen mit den teambezogenen Berechtigungen werden einem Mitglied automatisch entzogen, sobald dieses das Team verlässt oder das Team aufgelöst wird.
 
  • Vereinfachte Organisation von Projektteams
  • Nachvollziehbares Berechtigungskonzept mit zeitlicher Begrenzung
  • Prozessunterstützte Zuweisung von Teamrollen
  • Automatische Anlage von Verzeichnissen im Dateisystem und den dazugehörigen AD-Sicherheitsgruppen, E-Mail-Verteilergruppen und Exchange-Mail-Verteilergruppen im Active Directory

Video Tutorial Konfiguration und Nutzung der bi-Cube Teamverwaltung