Webinare rund um das IAM – aktuelle Termine und Themen

Unsere für Sie geplanten Webinare rund um das IAM mit dazugehörigen Funktionen

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über alle geplanten Termine und den jeweiligen Themen, sei es über bi-Cube oder aus dem Entwicklerbüro. Für weitere Informationen zu dem Thema können Sie sich hier informieren.

 

Webinare rund um das IAM

Januar

16.01.2019 13:30 Uhr  |  Thema "bi-Cube aus der Cloud für den Mittelstand" ...Zur Anmeldung

23.01.2019 13:30 Uhr  |  Thema "Wer sind wir" ...Zur Anmeldung

30.01.2019 13:30 Uhr  |  Thema "Personalakte und Richtlinienverwaltung" ...Zur Anmeldung

 

Februar

06.02.2019 13:30 Uhr  |  Thema "Ausstattungsverwaltung" ...Zur Anmeldung

13.02.2019 13:30 Uhr  |  Thema "bi-Cube smart - IAM out of the box" ...Zur Anmeldung

20.02.2019 13:30 Uhr  |  Thema "AD-Automatisierung und dynamischen OE-Ressourcen, Bonus - Azure" ...Zur Anmeldung

27.02.2019 13:30 Uhr  |  Thema "generelle Anforderungen an ein IAM" ...Zur Anmeldung

März

06.03.2019 13:30 Uhr  |  Thema "bi-Cube SSO (Single Sign-On) und bi-Cube ID Provider" ...Zur Anmeldung

13.03.2019 13:30 Uhr  |  Thema "Teamverwaltung und ein gesichertes Dokumenten-Management" ...Zur Anmeldung

20.03.2019 13:30 Uhr  |  Thema "AD-Verwaltung und Azure" ...Zur Anmeldung 

27.03.2019 13:30 Uhr  |  Thema "bi-Cube IAM im Handel erfolgreiche Rechte-und Userverwaltung" ...Zur Anmeldung

April

03.04.2019 13:30 Uhr  |  Thema "Self-Services weltweit und für jeden User aus der Cloud und Passwort-Manager" ...Zur Anmeldung

10.04.2019 13:30 Uhr  |  Thema "PSA - Privileged Shared Account" ...Zur Anmeldung

17.04.2019 13:30 Uhr  |  Thema "bi-Cube smart - IAM out of the box" ...Zur Anmeldung

24.04.2019 13:30 Uhr  |  Thema "Personalakte und Richtlinienverwaltung" ...Zur Anmeldung

30.04.2019 13:30 Uhr  |  Thema "Ausstattungsverwaltung" ...Zur Anmeldung

 

Mai

08.05.2019 13:30 Uhr  |  Thema "bi-Cube IAM im Handel erfolgreiche Rechte-und Userverwaltung" ...Zur Anmeldung

15.05.2019 13:30 Uhr  |  Thema "bi-Cube - IAM Anbindung für Schiffe" ...Zur Anmeldung

22.05.2019 13:30 Uhr  |  Thema "AD-Automatisierung und dynamischen OE-Ressourcen, Bonus - Azure" ...Zur Anmeldung

29.05.2019 13:30 Uhr  |  Thema "generelle Anforderungen an ein IAM" ...Zur Anmeldung

Juni

05.06.2019 13:30 Uhr  |  Thema "Self-Services weltweit und für jeden User aus der Cloud und Passwort-Manager" ...Zur Anmeldung

12.06.2019 13:30 Uhr  |  Thema "bi-Cube SSO (Single Sign-On) und bi-Cube ID Provider" ...Zur Anmeldung

19.06.2019 13:30 Uhr  |  Thema "Teamverwaltung und ein gesichertes Dokumenten-Management" ...Zur Anmeldung

26.06.2019 13:30 Uhr  |  Thema "AD-Verwaltung und Azure" ...Zur Anmeldung

Webinar – bi-Cube als Schiffslösung

Anbindung von Schiffssystemen zum Zentralsystem

bi-Cube in kooperativer IAM-Umgebung

 

  1. Termin: 18.12.2018 um 13:30 Uhr

Zu einem Unternehmen gibt es Einheiten (Schiffe), die ein eigenes AD und eigene Anwendungen haben, aber über eine unsichere Verbindung zum Zentralsystem verfügen. In der verbindungslosen Zeit erfolgt die Verwaltung der User und Berechtigungen im Bereich dieser Einheit autonom.

Damit kann die bisherige Lösung der Nutzung nicht personifizierter Accounts durch ein Fachrollenmodell mit individueller (personifizierter) Zuordnung von Rollen und damit der Berechtigungen der Rollen kurzfristig vorgenommen werden. Gleichzeitig kommen die Standardprozesse (User Life-Cycle und Antragsprozesse) zur Anwendung, womit Nachvollziehbarkeit und Compliance eindeutig gesichert sind.

bi-Cube ist in unterschiedlichen Szenarien für gemischte Systeme nutzbar.

Im Unternehmen gibt es bereits ein System, das die Userverwaltung und das Provisioning für einen Teilbereich gelöst hat, aber im Bereich Rollen- und Prozessmanagement funktionelle Mängel aufweist, die eine Weiterentwicklung der Lösung nicht ermöglichen.

Was erwartet Sie in unserem Webinar:

  • Architektur Anbindung von Teilsystemen mit unsicherer Verbindung
  • Nutzung im Verbindungsfall
  • Abbruch der Verbindung
  • Differenz-Check
  • flexibles Berechtigungsmanagement auf dem Schiff
  • bi-Cube in einer kooperativen IAM-Umgebung: verschiedene Szenarien

Anmeldung

Hier können Sie sich für das ca. 60-minütige Webinar registrieren.
Die Zugangsdaten erhalten spätestens ein paar Tage vor dem Webinar.

Webinar – AD-Automatisierung und dynamische OE-Ressourcen

AD-Automatisierung und dynamische OE-Ressourcen, Bonus - Azure

 

Die Nutzung des Microsoft Active Directory (AD) bietet ein erhebliches Potenzial zur Einsparung von Kosten bei der Verwaltung von Benutzerdaten und Ressourcen. Gleichzeitig erfordert die Administration einer AD-Domänenstruktur und ihrer Ressourcen innerhalb der heterogenen Netze in großen Unternehmen einen nicht zu unterschätzenden Zeitaufwand. Durch das bi-Cube Identity & Access Management wird eine flexible, einfache, automatisierte und nachvollziehbare AD-Verwaltung ermöglicht.

Die Windows-Schnittstelle in bi-Cube stellt ein automatisiertes Verfahren zur dynamischen Zuordnung von Berechtigungen in Anhängigkeit von der Abteilung des Mitarbeiters bereit.

 

AD Automatisierung

 

Die dynamischen OE-Ressourcen

Die dynamischen OE-Ressouren nutzen die vorhandenen Funktionalitäten der bi-Cube Windows Suite, ergänzt durch eine Anzahl von Aktionen und Konsequenzen.

 

Was Sie in unserem Webinar erwartet:

  • Automatisierte Accountanlage
  • Automatische Berechtigungsvergabe bei Antrag, User-Anlage und Wechsel einer Organisationseinheit
    (im Standard zu Exchange, SharePoint, Skype4B und AD geführten Applikationen)
  • Automatischer Berechtigungsentzug
  • Ressourcenanlage- und Berechtigung (z.B. Filespace) auf Antrag
  • Teamverwaltung
  • Dynamische OE-Ressourcen

Bonus – Azure:

  • Berechtigungsverwaltung O365
  • Anträge auf virtuelle Maschinen
  • Kostenkontrolle virtueller Maschinen
Webinar verpasst? 

Dann haben Sie hier die Möglichkeit, zu diesem Thema an einem Individual-Webinar zu Ihrem Wunschtermin teilzunehmen. Das Webinar hat eine Dauer von ca. 60 Minuten inklusive Fragen und Antworten.

 

 

 

Webinar – Azure über bi-Cube verwalten – Cloud Computing für Ihr Unternehmen

Die Cloud-Technologien werden in Unternehmen zunehmend genutzt. Eine besondere Rolle spielen dabei
die Microsoft Services rund um Azure. Eine Cloud-Ressource lässt sich von den Mitarbeitern der
Fachabteilungen sehr einfach nutzen, ohne die IT-Abteilung zu involvieren.

Dieser Trend zur Schatten-IT lässt sich nur dann einfangen, wenn die IT-Abteilung den
Fachabteilungen die Cloud-Services vereinfacht und kontrolliert über die bi-Cube Self-Services
mit entsprechend automatisierten Prozessen bereitstellt.

 

Folgende Ziele werden dadurch erreicht:

  • Volle Kontrolle über die Nutzung von Cloud-Services
  • Volle Kostenkontrolle durch regelmäßige Re-Zertifizierungen
  • Volle Berücksichtigung des User-Life-Cycle
  • Die automatisierten Prozesse sichern Nachvollziehbarkeit und Compliance-Anforderungen

Was Sie in dem Webinar erwartet:

  • Benutzerverwaltung via bi-Cube
  • Lizenz-Management
  • Rezertifizierung
  • Kostenkontrolle

Wir laden Sie recht herzlich zu diesem Webinar ein.

Webinar verpasst?

Dann haben Sie hier die Möglichkeit, zu diesem Thema an einem Individual-Webinar zu Ihrem Wunschtermin teilzunehmen. Das Webinar hat eine Dauer von ca. 60 Minuten inklusive Fragen und Antworten.

Webinar – IAM für den Mittelstand

In der automatisierten Berechtigungsverwaltung tauchen immer wieder drei konkrete Themen auf:
Cloud, Azure und AD-Automatisierung mit Self-Services.

Darum haben wir beschlossen, Ihnen diese Themen in drei Webinaren näherzubringen.

Rent an IAM - bi-Cube aus der Cloud

Für Rechenzentren und Unternehmen.

  • Plattformübergreifende Account-Synchronisierung
  • Einsparung von Wartungs- und Hardwarekosten
  • Managed Service: Unterstützung im täglichen Betrieb von bi-Cube
  • Sichere Datenhaltung auf Servern in Deutschland
  • Gesicherter Datentransfer
  • Deutliche Entlastung für Dienstleister, Administratoren und Nutzer

Azure AD-Automatisierung und Office365 Lizenzmanagement

Einfache und automatisierte Verwaltung von Office365 Lizenzen und dem Azure AD.

  • Benutzerverwaltung via bi-Cube
  • Lizenzmanagement
  • Re-Zertifizierung
  • Kostenkontrolle

IAM für den Mittelstand AD-Automatisierung und Self-Services

Entlasten Sie Ihre Administratoren und automatisieren Sie grundlegende Prozesse in Ihrer IT.

  • Einfache, schnelle und automatisierte Bereitstellung aller IT-Ressourcen (z.B. Filespace)
  • Ihre Wahl - freie oder genehmigungspflichtige Anträge für Ihre Mitarbeiter
  • Rollenbasierte Berechtigungen
  • Übersicht zu Ressourcen und der ihnen zugeordneten Mitarbeiter
  • Deutliche Entlastung der Administration, vor allem in projektorientierten Unternehmen