BSI Grundschutzkatalog - B1.18 Identitäts-und Berechtigungsmanagement

BSI veröffentlicht neuen IT-Grundschutz-Katalog

Wir begrüßen die Nachricht, dass nun der neue IT-Grundschutz-Katalog veröffentlicht wurde.

Durch Mitwirkung von vielen Fachleuten, auch von unseren Mitarbeitern unter Leitung vom CEO Prof. Gerd Rossa, wurde er zum 15. Mal mit Bausteine zur fortschreitenden Digitalisierung und Vernetzung erweitert unter anderem zum Thema Serviceorientierte Architektur (SOA). Der SOA-Baustein im IT-Grundschutz-Katalog beschreibt die spezifischen Gefährdungen von verteilten Services und erläutert Maßnahmen für die sichere Anwendung und Implementierung einer SOA. Wir konnten unser Know-How in Puncto Identitäts- und Berechtigungsmanagement einbringen.

bi-Cube Lösungsportfolio

Bild: bi-Cube IAM mit SOA Funktionalität
[weiterlesen…]

Dokumente sicher verwalten

Betriebsdokumente vor Erpressungs-Trojanern schützen

Die sogenannten Krypto-/Erpressungstrojaner verschlüsseln alle Daten auf dem Computer und allen erreichbaren Speichermedien (USB Festplatten, Netzwerkfreigaben, usw.). Damit sind für den Anwender diese Daten unbrauchbar. Wurden erst einmal die Daten verschlüsselt, dann hilft nur noch die Zahlung des geforderten Lösegeld oder eine vorherige Datensicherung.

Für Unternehmen mit großen Netzwerken und vielen wichtigen Dokumenten stellt diese Bedrohung eine ernste Gefahr dar!

[weiterlesen...]