bi-Cube Mobile Token vereinfacht die Authentifizierung und erhöht die Sicherheit

Die Mehrheit der Unternehmen vertraut auch heute noch ausschließlich auf Kennwörter, um die Identität eines Anwenders zu bestätigen.

Herkömmliche Kennwortabfragen sind aber ein überaus ineffektiver und unkomfortabler Schutz von vertraulichen Unternehmensinformationen. Wer ausschließlich Kennwörter zur Authentifizierung verwendet, muss damit rechnen, dass diese erkundet und gegen seinen Willen eingesetzt werden.

Zur Erhöhung der Sicherheit bieten unsere Lösungen mehrere Authentifizierungsverfahren. Dazu zählt ebenfalls die Unterstützung von Token für eine Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Hierfür gibt es verschiedene Hardware-Token-Generatoren. Die Anschaffung von zusätzlicher Hardware für Authentifizierung verursacht jedoch Kosten im Unternehmen. Zusätzlich muss der Benutzer den Hardware-Token mit sich führen, um ihn jederzeit nutzen zu können. Ist der Hardware-Token aufgrund eines Defekts nicht betriebsbereit, kann sich die Anschaffung eines Ersatzgerätes als langwieriger Prozess erweisen.

Softare Token -  Mobile Token APP

Software-Token als praktikable Alternative

Durch einen Software-Token werden Sicherheitslücken in Unternehmen geschlossen und der Administrationsaufwand verringert. Als Alternative zur App Mobile Token kann auch der bi-Cube Tokengenerator, eine personengebundene Anwendung zur Generierung eines Software-Tokens verwendet werden. Bereitgestellt über einen USB-Stick oder ein anderes externes Speichermedium generiert dieser eine zufällige Zahlenkombination, die dann im Zusammenhang mit dem Kennwort zum Login verwendet wird. Dadurch wird dem Nutzer eine weitere Option der dualen Authentifizierung zur Verfügung gestellt. Hacker haben somit weniger Möglichkeiten, an sensible Daten zukommen.

Vorteile durch bi-Cube Mobile Token als duale Authentifizierung

  • Erhöhung des Security-Niveaus
  • Sicherer und komfortabler Zugriff auf Unternehmensdaten
  • Verringerung der Administrationskosten
  • Kombination mehrerer Authentifikationsverfahren (Multifaktor-Authentifizierung)
  • Unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten durch unterschiedliche Varianten des bi-Cube Software Token
  • Portable oder devicegebundene Generierung
  • Biometrie-Authentifizierung durch Fingerprint (manipulationssicher)
  • Weltweiter Einsatz durch Echtzeiterkennung

bi-Cube Mobile Token App zur Authentifizierung

Die bi-Cube Mobile Token App wird im entsprechenden App Store heruntergeladen und auf dem Mobilgerät installiert. Verfügbar ist die App für die führenden Smartphone-Betriebssysteme Android und iOS. Der über die App generierte Mobile Token wird abgefragt, wenn sich der Benutzer am bi-Cube Web Portal anmeldet.

bi-Cube Mobile Token:

 

Datenschutzerklärung bi-Cube Mobile Token