bi-Cube als Proof of Concept (PoC)

Zur effektiveren Verwaltung der User und deren Berechtigungen wird bi-Cube eingesetzt. Schwerpunkte sind die Automatisierung der IT-Verwaltungsprozesse (personelle Entlastung der IT und des UHD), Self-Services für den Enduser und Sicherung der Anforderungen aus Nachvollziehbarkeit und Compliance. Um dieses  Ziel zu erreichen bietet die iSM Secu-Sys AG mit diesem Angebot die Bereitstellung des bi-Cube IAM an.

Zur Prüfung des Leistungsumfangs und der passenden Einsatzmöglichkeiten in den eigenen Prozessen und Unternehmensstrukturen, kann ein Interessent dazu eine Installation von bi-Cube in der Cloud nutzen.
Diese Variante eines PoC erspart dem Interessenten wesentlichen eigenen Aufwand.

Vorteile:

  •   keine Bereitstellung eigener Infrastruktur
  •   geringere eigenen personellen Ressourcen
  •   fundierte Fakten zur Bewertung der Lösung
  •   deutliche Zeitersparnis, um zu einer Entscheidung zu kommen

Interessiert an einem Proof of Concept?

Damit wir Ihnen schnellstmöglich weitere Informationen zusenden können, teilen Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten mit. Nach Übermittlung Ihrer Anmeldedaten werden wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Gerne können Sie eventuelle Hinweise oder auch Fragen mit an uns senden damit wir noch schneller gemeinsam starten können.

Haben Sie Fragen zum Proof of Concept?

Wir beraten Sie gerne.

Suchen Sie lieber vorab den persönlichen Kontakt oder haben Sie allgemeine Fragen? Kein Problem, wenden Sie sich natürlich auch jederzeit gerne telefonisch an uns.