Sicherer Zugriff auf Daten und Systeme durch Ihre Mitarbeiter

Der Erfolg eines Unternehmens ist mitunter daran geknüpft, wie schnell und sicher ein Mitarbeiter Zugriff auf die Daten und Systeme erhält, die er für seine alltägliche Arbeit oder auch projektgebundene Tätigkeiten benötigt – vorzugsweise immer und von überall. In diesem Zusammenhang ist Identity and Access Management ein entscheidender Faktor einer erfolgreichen Business-Strategie. Das IAM-System bi-Cube der OEDIV SecuSys GmbH bietet alles, was eine leistungsfähige IAM-Software können sollte. Ob On-Premises oder aus der Cloud - die Software für Nutzer- und Berechtigungsverwaltung ist weitestgehend frei konfigurierbar und lässt sich flexibel an Ihre Anforderungen anpassen. Im Sinne der Compliance unterstützen die integrierten Reports bei der Nachvollziehbarkeit: Wer hatte wann worauf Zugriff? Daraus lassen sich neue und effizientere Compliance-Maßnahmen ableiten, die im Gesamten die IT-Security und Richtlinientreue erhöhen.

Sorgen Sie mit Identity and Access Management dafür, dass nur autorisierte User sicheren Zugriff auf die von ihnen benötigten Ressourcen haben!

Mitarbeiter - Berechtigung und Zugriff
IAM-System Aktionshinweis

iSM Secu-Sys AG wird zur OEDIV SecuSys GmbH

Mehr zum Start unter neuer Flagge >

IT-Security in Zeiten von Corona

Home Office mit bi-Cube IAM - Wie kann Identity and Access Management dabei unterstützen?
Mehr unter bi-Cube Access Manager >

bi-Cube® - Identity and Access Management On-Premises und aus der Cloud

Mit bi-Cube IAM erhalten Sie einen Überblick über die User und die Kontrolle über deren Berechtigungen. Gleichzeitig optimieren Sie mithilfe automatisierter Geschäftsprozesse die Abläufe in Ihrem Unternehmen und erhöhen die IT-Sicherheit. Standardisierte Prozessmodelle, sorgen unter anderem dafür, dass Mitarbeitern mit dem Eintritt in das Unternehmen alle benötigten Berechtigungen zugewiesen, diese beim Abteilungswechsel angepasst und mit dem Austritt sicher wieder entzogen werden. Zudem ermöglichen User Self-Services den Mitarbeitern, eigenständig Änderungen an ihren Personendaten oder Kennwörtern vorzunehmen. Der User-Help-Desk muss sich somit weniger mit Routinetätigkeiten befassen und spart damit sowohl Zeit als auch Kosten. Mithilfe verschiedenster Konnektoren können gängige Systeme problemlos angebunden und die erforderlichen Berechtigungen provisioniert werden. Mitarbeiterinformationen aus bestehenden Personalverwaltungs-Systemen können in das bi-Cube IAM übernommen oder dort eigenständig gepflegt werden.
Logo - Software Made in Germany

Über OEDIV SecuSys GmbH

Die OEDIV SecuSys GmbH, ehemals iSM Secu-Sys AG, ist seit 1998 als Unternehmen für Softwareentwicklung im Bereich IT-Security in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig. Die innovativen Ideen im Gebiet des Identity and Access Management und die daraus entstandene Produktsuite bi-Cube wird nun seit mehr als 20 Jahren erfolgreich am Markt eingesetzt. Das Resultat spricht für sich. Namhafte Unternehmen wie die Ehrmann GmbH, BayWa IT GmbH, TOYOTA Deutschland GmbH und viele weitere sind zufriedene Nutzer des IAM-Systems.

Wir sind für Sie da

Sie planen die Einführung eines Identity and Access Management Systems und wollen sich einfach zu dem Thema IAM oder bi-Cube im Speziellen informieren? Wir stehen Ihnen telefonisch oder auf Wunsch auch in einem Webinar zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns!

Kontaktieren Sie uns!