bi-Cube IAM - Identity and Access Management

Eine zentrale Benutzerverwaltung für große internationale Konzerne und für den Mittelstand

In der heutigen heterogenen IT-Infrastruktur von Unternehmen ist die anspruchsvollste Aufgabe das Management von Daten, Accounts und Zugriffsberechtigungen von Mitarbeitern. Unsere bi-Cube Lösung für Identity & Access Management (IAM) zur Verwaltung von Usern in Unternehmen unterstützt Sie bei dieser Aufgabe und ist für mittelständische Unternehmen sowie für den Einsatz in weltweit aufgestellten Konzernen konzipiert. Die modulare Architektur mit dem Identity-Management (IdM) ermöglicht eine einfache und flexible Integration unserer Lösung in die bestehenden Systeme des Kunden. Die bi-Cube Architektur besteht aus einer intelligenten Middleware mit Schnittstellen unterschiedlicher Systemintegration und leistungsfähigen Administrationstools.

Über flexible Schnittstellen auf unterschiedlichem Integrationsniveau kann bi-Cube über Connectoren von anderen Systemen mit Daten versorgt werden (z. B. SAP-HR, Paisy) und selbst andere Systeme mit Berechtigungs- bzw. User-Daten versorgen. Zum Einsatz in Ihrem Unternehmen bieten wir zwei Produktlösungen.

bi-Cube IAM - Identity Access Management

IAM-Enterprise

Zentralisierung und Internationalisierung der IT, Standardisierung der Berechtigungs- und Userverwaltung

Unsere bi-Cube IAM Enterprise Produktlösung ist in Funktion und Architektur auf die IT-Systemwelt großer international aufgestellter Konzerne ausgerichtet. Mehr zu IAM-Enterprise

IAM Mittelstand

Standardisierte Lösungen für Automation, Sicherheit und Compliance

Mit der intelligenten Identity & Access-Mangament Lösung bi-Cube schaffen Sie mehr Transparenz und Struktur in der IT-Landschaft Ihres Unternehmens und können dabei eine Automatisierung der Benutzerverwaltung von bis zu 80 Prozent in Ihrem Unternehmen erzielen. Mehr zu IAM Mittelstand